Konzert Berlin
1990

Tourneen nach Italien, Portugal und Südamerika. Schleswig-Holstein Musik Festival
(Frans Brüggen), Mozartfest Würzburg, Festival de la Chaise-Dieu, Tage Alter Musik Herne.

1991

Tourneen nach Frankreich, Belgien, Südostasien (in Kooperation mit dem Goethe-Institut). René Jacobs dirigiert Mozarts "La finta semplice" in Innsbruck (Festwochen der Alten Musik) und Versailles sowie Händels "Giulio Cesare" (zahlreiche internationale Schallplattenpreise). Fernsehsendung "Beethoven im Vergleich" unter der Leitung von Gerd Albrecht.

1992

Erste Kölner Festtage Alte Musik (in Kooperation mit Deutschland Radio) zum Thema "Joseph Martin Kraus". Diverse Schallplattenpreise. 250-Jahr-Feier anlässlich der Eröffnung der Staatsoper Unter den Linden Berlin: Wiederaufführung von Carl Heinrich Grauns "Cleopatra e Cesare" (Ltg. René Jacobs).

1993

Monteverdis "L'incoronazione di Poppea" bei den Schwetzinger Festspielen und in Köln sowie Lullys "Roland" in Paris (Leitung: René Jacobs). Schallplattenpreise. Berliner Bach-Tage, Versailles, Stockholm. Zweite Kölner Festtage Alte Musik: "Luigi Boccherini und die Spanische Klassik".

1994

Exklusivvertrag mit Teldec Classics International. Salzburger Mozartwoche, Mexiko, Venedig, Paris (Louvre). Schwetzinger Festspiele. "L'opera seria" von Florian Leopold Gassmann. Wiederaufnahme von Grauns "Cleopatra e Cesare" an der Deutschen Staatsoper Berlin. Dresdner Musikfestspiele, Musikfestspiele Potsdam Sanssouci, Schleswig-Holstein Musik Festival. Dritte Kölner Festtage Alte Musik: "Gaetano Brunetti".